Französische Käufer sind markenbewusster als Käufer in anderen Ländern. Über französische Händler mit der eigenen Marke auftreten kann sich durchaus lohnen.
So können Sie den Vertrieb über einen selbständigen Handelsmittler (Agent Commercial) oder Vertriebshändler (Concessionaire) steuern. Alternativ können Sie Handelsreisende, die VRP (Voyageurs, Représentant et Placier, mit spezifische Ansprüche, die zu beachten sind) oder eigene Vertriebmitarbeiter vor Ort beschäftigen.

Bei Marktbearbeitung über Vertreter sollten mehrere Vertretern geplant werden, zumindest rund um die wichtigsten Provinzstädte wie Lyon (Südosten), Toulouse / Bordeaux (Südwesten), Straßburg (Osten) und eventuell auch Lille (für den Norden). Wegen der ungleich verteilten Kaufkraft müssen manche Bezirke größer gefasst werden, um die gleiche Kundenzahl zu erreichen wie in Deutschland.

Bei öffentlichen Ausschreibungen sind technisch versierte lokale Partner unumgänglich. Vor allem können sie bereits vorab die
technischen Möglichkeiten und Lösungen deutscher Firmen präsentieren, bspw. im Baubereich.

Cordi-Allemand sucht für Sie nach Agents Commerciaux oder Vertriebshändler mit nachhaltigen Strategien.

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf ein Treffen mit Ihnen.

 


 

Sie haben Fragen zu Frankreich oder möchten ein Termin vereinbaren:

• Telefon: +49 (0) 151 2438 0363 (Mo-Fr bis 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr)
• E-Mail: contact[ät]@cordi-allemand[dot]com

Ihr Cordi-Allemand-Team